DAWiN Brandschutz e. K. © 2020 Alle Rechte vorbehalten
DAWiN Brandschutz e.K. Tel.: 0 77 33 977 140 Hohenkräher Brühl 8 Fax: 0 77 33 977 190 78259 Mühlhausen-Ehingen info@dawin-brandschutz.de
Löschunterweisung
Wir führen Feuerlöscher-Schulungen Ihrer Mitarbeiter vor Ort mit einem Brandsimulator/Löschtrainer durch. Unser Löschtrainer simuliert Papierkorbbrände, Flächen- und Flüssigkeitsbrände, auf Wunsch eine Spraydosenexplosion. Zum Einsatz kommen spezielle Übungsfeuerlöschgeräte die mit Wasser gefüllt sind, daher entstehen keinerlei Verunreinigungen auf Ihrem Gelände. Jeder Arbeitgeber ist verpflichtet, sein Personal zum Brandschutz in regelmäßigen Abständen zu schulen. “Eine ausreichende Anzahl von Personen ist mit der Handhabung von Feuerlöschern zu unterweisen” - so die Forderung im Arbeitsschutzgesetz § 12, in der VBG 1 §§ 7, 43, in der VBG 125 § 5, in der BGR 133 und in der VdS 2001. Überall dort, wo es die örtlichen Verhältnisse zulassen, empfiehlt es sich, in regelmäßigen Zeitabständen praktische Löschübungen abzuhalten. Diese praktischen Löschübungen müssen den Ausbildungseffekt sichern, dürfen jedoch die Umwelt nicht belasten. Mitarbeiter müssen regelmäßig im Umgang mit Feuerlöschgeräten geschult werden. Arbeitsschutzgesetz § 10 und § 12, der Gebrauch von Feuerlöschern muss geübt werden: BGI 560 Abschnitt 12.9.6, Ausrüstung von Arbeitsstätten mit Feuerlöschern: BGR 133 Abschnitt 5, ASR A2.2, Unfallverhütungsvorschrift Grundsätze der Prävention: BGV A 1 §4 + §22, Brandbekämpfung im Kleinbetrieb: BGI 560 Abschnitt 12.7.3, Betriebssicherheitsverordnung §9 Punkt 2, Arbeitsstätten-Richtlinie Feuerlöscheinrichtungen: ARS 12/1.2 Kapitel 6 weitere Hinweise Abs. 2